REGIO Treppenlifte

Ihr Partner für neue & gebrauchte Lifte

Vorgelagertes Fussbrett beim Treppenlift

Regio Treppenlifte

Sie haben bereits eine neue Hüfte oder die Arthrose in Ihren Knien macht Ihnen zu schaffen, besonders beim Treppensteigen? Damit sind Sie nicht alleine. Vielen unserer Kunden ergeht es so.

Beim Kauf Ihres Treppenliftes sollten Sie deshalb genau darauf achten, daß das Fussbrett möglichst weit vorgelagert angebracht ist. Schauen Sie einmal das obige Bild an. Die Knie des Nutzer sind fast im 90 Grad Winkel. Bedeutet, bei diesem Lift sitzt der Nutzer ganz entspannt und kann seine Füße gut auf dem Fussbrett absetzen.

Bei vielen anderen Liften ist das Fussbrett wesentlich weiter hinten angebracht. Dann müßte der Nutzer des Liftes seine Knie beugen, um seine Füße auf das Fussbrett aufzusetzen. Dies kann sehr beschwerlich sein, ja für manch einen Nutzer sogar unmöglich. Was, wenn in Ihrem Beratungsgespräch nicht über die Position des Fussbretts gesprochen wurde? Was wenn der Lift dann nach einigen Wochen kommt und Sie sich für ein Modell entschieden haben, bei dem Sie nicht die Möglichkeit haben, Ihre Füße auf einem weit vorgelagertem Fussbrett aufzusetzen?

Alle Berater von REGIO Treppenlifte sind geschult, Sie auf all diese kleinen aber sehr wichtigen Details hinzuweisen. Lassen Sie sich jetzt kostenlos & unverbindlich beraten.

jetzt kostenlos informieren - Rückrufservice

REGIO Treppenlifte Kontakt